4.3.2 Personalentwicklung

Das Ziel der Fortbildung ist konkret die Anpassung der Qualifikation der Mitarbeiter an die neue Technologie. Damit sichert sich das Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit.

Die geförderten Mitarbeiter werden motiviert und besser an das Unternehmen gebunden. Für den Mitarbeiter bedeutet die Qualifikation jedoch auch eine Steigerung seines Marktwertes.

Um die vom Arbeitgeber aufgewandten Kosten der Maßnahme zu sichern, ist eine Rückzahlungsvereinbarung mit dem Mitarbeiter zu treffen. Für den Fall einer Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses durch den Arbeitnehmer in einem festzulegenden zeitlichen Rahmen hat dieser einen Kostenanteil zu erstatten.


Projektarbeit im Rahmen der Prüfung Technischer Betriebswirt (IHK):
"Entscheidungsgrundlage zur Auswahl und Beschaffung eines Bearbeitungszentrums (BAZ) in Form einer CNC-Maschine für eine kleine Schreinerei."
Copyright © 2005 J.W. jobLOGIK

Veröffentlicht: 30. November 2010 JW

Autor: JW: Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar