Entgelttarifvertrag Zeitarbeit DGB/BZA

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit § 1 Geltungsbereich Dieser Tarifvertrag gilt für die Mitglieder der Tarifvertragsparteien, die unter den Geltungsbereich (§ 1) des Manteltarifvertrages fallen. Entgeltrahmentarifvertrag Zeitarbeit § 3 Entgeltgruppen Die Mitarbeiter sind gemäß ihrer tatsächlichen, überwiegenden Tätigkeit in einer der nachfolgenden Entgeltgruppen einzugruppieren. Die jeweiligen Tätigkeits beschreibun gen sind für die… Entgelttarifvertrag bauhauptgewerbe Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) Tarifvertraglicher Mindestlohn nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz. Mit dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz (AEntG) sind Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen - BVN - ist die interessenpolitische Heimat für alle bauausführenden Unternehmen in Niedersachsen. Reale Tarifsteigerung und Anhebung von A b k ü r z u n g s v e r z e i c h n i s Für Tarifverträge Für Tarifbestimmungen ETV = AG = Arbeitgeber ERTV Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat gestern Nacht einen Pilotabschluss in der Ziegelindustrie erzielt. Danach erhalten die rund 3500 mehr dazu: baustoffindustrie, bauen, agrar, OHM - Branchen-Infos Gerüstbauerhandwerk Online-Handbuch Mindestlöhne: Branchen-Infos Gerüstbauerhandwerk. Maier, 73728 Esslingen, freut sich auf Ihren Besuch.

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ

Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung (Eingangsstufe) ergibt sich aus § 4 des Entgeltrahmentarifvertrags. Der Anspruch…