Tarifvertrag Gebäudereinigung 2014 zur Regelung der Mindestlöhne

Die Bundesregierung hat im September 2013 die Allgemeinverbindlichkeit des neuen Mindestlohntarifvertrags in der Gebäudereinigung beschlossen. (Vierte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen) Der Mindestlohntarifvertrag der Gebäudereinigung (Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks) gilt ab dem 1. November 2013 und hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Ab dem 1. Januar 2014 beträgt der Mindestlohn in der Innen- und Unterhaltsreinigung (Lohngruppe 1) 9,31 Euro im Westen und… Excel Arbeitszeit 2014 Vorlage Kostenlose Excel-Vorlagen - zu jedem Anlaß: beruflich für Abrechnungen, Listen, Zeitplanung oder privat für ein Haushaltsbuch Laden Sie hier kostenlos eine Excel-Vorlage als Dienstplan, Mitarbeitereinsatzplan, Arbeitsplan oder Schichtplan herunter. Arbeitszeiten mit Excel berechnen - Um einen guten Überblick über ihre en und Ihren Verdienst zu verschaffen lohnt es sich eine -Tabelle zu erstellen.Die Tabelle soll Ihnen

Kreditrechner Raten Endfällig Annuitätenrechner

zum freien download ein Kreditrechner als .xls Datei auch für OpenOffice Calc. Geben Sie die gewünschte Laufzeit, den Zinssatz und den Darlehensbetrag ein und vergleichen Sie die Ergebnisse mit unterschiedlichen Variablen. Sie finden pro Jahr Laufzeit die Restschuld am Jahresanfang, den Zinsbetrag, die Tilgung, jährlich zu zahlende Raten und die Restschuld am Jahresende. Download here: Kreditrechner.xls - Excel / OpenOffice…

Elternunterhalt

Als Elternunterhalt ist die rechtliche Verpflichtung von Kindern und (indirekt) auch Schwiegerkindern zu verstehen, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten durch Unterhaltszahlungen den Lebensbedarf der (Schwieger-)Eltern zu sichern. Die Rechtsgrundlage für diese Ansprüche gegen erwachsene Kinder ergibt sich in Deutschland unter anderen aus den §§ 1601 ff. Mehrere Kinder haften anteilig nach Maßgabe ihrer jeweiligen Erwerbs- und Vermögensverhältnisse. (Quelle: Wikipedia) Einen…

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ

Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung (Eingangsstufe) ergibt sich aus § 4 des Entgeltrahmentarifvertrags. Der Anspruch…

Mindestlohn und Mindestlohn-Erklärung

Ein wesentlicher Bestandteil der Regelungen nach dem AEntG (Arbeitnehmerentsendegesetz) sind die Vorschriften über die Zahlung eines Mindestlohnes. Nach dem AEntG sind derzeit in den folgenden Branchen Mindestlohn-Tarifverträge anzuwenden (Stand 01.06.2011-Bundesministerium der Finanzen): Abfallwirtschaft einschließlich Straßenreinigung und Winterdienst Bau(haupt)gewerbe Dachdeckerhandwerk Elektrohandwerke Gebäudereinigungsleistungen Maler- und Lackiererhandwerk Sicherheitsdienstleistungen Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft Daneben gibt eine Rechtsverordnung nach § 11 AEntG ein Mindestentgelt für die…