Suche nach: NRW ERA Leistungsbeurteilung

Mindestlohn und Mindestlohn-Erklärung Ein wesentlicher Bestandteil der Regelungen nach dem AEntG (Arbeitnehmerentsendegesetz) sind die Vorschriften über die Zahlung eines Mindestlohnes. Nach dem AEntG sind derzeit in den folgenden Branchen Mindestlohn-Tarifverträge anzuwenden (Stand 01.06.2011-Bundesministerium der Finanzen): Abfallwirtschaft einschließlich Straßenreinigung und Winterdienst Bau(haupt)gewerbe Dachdeckerhandwerk Elektrohandwerke Gebäudereinigungsleistungen Maler- und Lackiererhandwerk Sicherheitsdienstleistungen Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft Daneben gibt eine Rechtsverordnung nach § 11 AEntG ein Mindestentgelt für die NRW ERA Leistungsbeurteilung: Autoren: Inken Wanzek, Christine Rosenboom NCI InWaChRo News 1 Widerspruch gegen die Leistungsbeurteilung Die Vorschläge in diesem Abschnitt können nur eine Inhaltsverzeichnis des Entgeltrahmenabkommens (ERA) der Metallindustrie in NRW § 1 Geltungsbereich. Inhalt: Geltungsbereich nur für IG Metall Mitglieder E Entgelt- R Rahmen- A ©METALL NRW, Düsseldorf, Ho Übersicht Informationen zu METALL NRW Verband Mitgliedsunternehmen ERA-Übersicht Verhandlungsverpflichtung Ziele Wichtigste Inhalte Die in § 10 Nr 10 Abs 6 ERA (Entgeltrahmenabkommen in der Metall- und Elektroindustrie Nordrhein-Westfalens vom 18. Dezember 2003) geregelte Sicherung des mehr dazu: leistungszulage, rechtslupe, nachrichten, Konfliktfelder bei der betrieblichen Umsetzung 4 Konfliktfelder bei der betrieblichen Umsetzung des ERA Vorwort Die Gemeinsame Arbeitsstelle Ruhr-Universität Bochum/ IG Metall befasst sich in ihren

TVöD – Tarifvertrag ab 2011 TVöD - Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst - das Tarifergebnis aus TVöD 2010: Tariferhöhung TVÖD 2011 und 2012 Die Verhandlungen wurden am 17.05.2010 abgeschlossen und der neue Tarifvertrag kann in Kraft treten. 1. Laufzeit 26 Monate: 01.01.2010 - 29.02.2012 2. Entgelt lineare Entgelterhöhung in 3 Stufen: 01.01.2010: +1,2% 01.01.2011: +0,6% 01.08.2011: +0,5% Anhebung des Leistungsentgelts (nur VKA): 2010:

Besoldung, Bezüge und die Vergütung von Angestellten Allgemein zur Erörterung: Entgelt im öffentlichen Dienst Als Besoldung werden in Deutschland die Amtsbezüge der Richter der staatlichen Gerichtsbarkeiten, der Soldaten und der Beamten bezeichnet. Damit meint man monatlich ausbezahlte laufende Bezüge. Im Gegensatz dazu dreht es sich bei Angestellten um eine Vergütung und bei Arbeitern um den Lohn. Eine 'Angestelltenbesoldung' in diesem

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe

Lesenswert: Bodenpersonal Gehalt Flughafen TVöD – Tarifvertrag ab 2011 Besoldung, Bezüge und die Vergütung von Angestellten Überweisungsplan Kindergeld 2011 Tariflohntabelle Kfz-Mechaniker Kfz-Mechatroniker Zwei und Drei Schichtkalender 2011 Lohnsteuertabellen Bruttolohn