3 Beschreibung des Soll-Zustands

Die folgenden Ausführungen sollen die Ziele und Rahmenvorgaben des Unternehmens erläutern sowie die Richtlinien des Investitionsprojekts im Einzelnen darlegen. Es folgen auf weiteren Seiten: Generelle Ziele des Unternehmens Ziel dieser Projektarbeit Rahmenvorgaben des Projekts Abgeleitete Abgrenzung des Soll-Zustands era eg 11 beschreibung der entgeltgruppen bayern ERA – MEHR ALS NUR EIN NEUER TARIFVERTRAG. Mit ERA in die Zukunft. Gemeinsam haben die IG Metall und der VBM – Verband der prinzip von ERA Bekanntlich ist die ursprüngliche Motivation von ERA die Vereinheitlichung des Tarifsystems für Arbeiter und Angestellte. Tarifvertrag über das Entgelt-Rahmenabkommen – Mit dem Tarifvertrag über das Entgelt-Rahmenabkommen (ERA-TV) wurde im Jahr 2003 in Deutschland ein neues System in der Metall - und Elektroindustrie E 1. Tätigkeit im Empfang/Poststelle Punktschweißen (1) Helfer in der Blechbearbeitung (Scheren, Abkanten, etc.) Erledigung von einfachen Verwaltungsaufgaben mehr dazu: entgelt, rahmen, abkommen, Entgeltgruppen: TVöD - TV-L - Alle Angaben ohne Gewähr | Stand: 25. November 2011. Eingruppierung in eine Entgeltgruppe. Gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vom 10

Entgelttarifvertrag Zeitarbeit DGB/BZA

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit § 1 Geltungsbereich Dieser Tarifvertrag gilt für die Mitglieder der Tarifvertragsparteien, die unter den Geltungsbereich (§ 1) des Manteltarifvertrages fallen. Entgeltrahmentarifvertrag Zeitarbeit § 3 Entgeltgruppen Die Mitarbeiter sind gemäß ihrer tatsächlichen, überwiegenden Tätigkeit in einer der nachfolgenden Entgeltgruppen einzugruppieren. Die jeweiligen Tätigkeits beschreibun gen sind für die…

TVöD - Tarifvertrag ab 2011

TVöD - Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst - das Tarifergebnis aus TVöD 2010: Tariferhöhung TVÖD 2011 und 2012 Die Verhandlungen wurden am 17.05.2010 abgeschlossen und der neue Tarifvertrag kann in Kraft treten. 1. Laufzeit 26 Monate: 01.01.2010 - 29.02.2012 2. Entgelt lineare Entgelterhöhung in 3 Stufen: 01.01.2010: +1,2% 01.01.2011: +0,6% 01.08.2011: +0,5% Anhebung des Leistungsentgelts (nur VKA): 2010: um 0,25%…

4.8 Terminplan Balkendiagramm der Projektrealisierung

Um die Zeitdauer der Projektrealisierung abschätzen zu können, sind hier in einem Balkendiagramm die einzelnen Realisierungsetappen grob dargestellt. Tabelle 9: Zeitdiagramm Beschreibung Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 1 Maschinenbezogene Aufgaben Tage 1,2 Reservierung der Maschine beim Händler 1 1,3 Detailplanung Maschinenanordnung 10 1,4 Bestellung auf Abruftermin 1…

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ

Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung (Eingangsstufe) ergibt sich aus § 4 des Entgeltrahmentarifvertrags. Der Anspruch…