Mindestlohn und Mindestlohn-Erklärung

Ein wesentlicher Bestandteil der Regelungen nach dem AEntG (Arbeitnehmerentsendegesetz) sind die Vorschriften über die Zahlung eines Mindestlohnes. Nach dem AEntG sind derzeit in den folgenden Branchen Mindestlohn-Tarifverträge anzuwenden (Stand 01.06.2011-Bundesministerium der Finanzen): Abfallwirtschaft einschließlich Straßenreinigung und Winterdienst Bau(haupt)gewerbe Dachdeckerhandwerk Elektrohandwerke Gebäudereinigungsleistungen Maler- und Lackiererhandwerk Sicherheitsdienstleistungen Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft Daneben gibt eine Rechtsverordnung nach § 11 AEntG ein Mindestentgelt für die… mindeslohn im Kfz Gewerbe Gesetzlicher Mindestlohn am 1. Januar 2015 wirksam geworden. Knapp 4 Millionen Menschen in Deutschland werden vom neuen gesetzlichen Mindestlohn profitieren. Ein Jahr Mindestlohn . Weniger Bürokratie bei der Umsetzung und ein moderates Vorgehen bei der anstehenden Erhöhung der Lohnuntergrenze ab 2017: So Mindestlohn – Wikipedia Ein Mindestlohn ist ein in der Höhe festgelegtes kleinstes rechtlich zulässiges Arbeitsentgelt. Die Festsetzung erfolgt durch eine gesetzliche Regelung Der tarifliche Mindestlohn gehört zu den verbindlichen Mindestarbeitsbedingungen in der Bauwirtschaft. Seit Jahren prüft SOKA-BAU anhand der von den mehr dazu: sozialkassenbeitrag, mindestlohn, gewerbliche, Zoll online - Mindestlohn nach nach oben. Berechnung und Zahlung des Mindestlohns satz. Bei dem Mindestlohn handelt es sich um einen Bruttolohn je Zeitstunde, der wegen des