Mindestlohn und Mindestlohn-Erklärung

Ein wesentlicher Bestandteil der Regelungen nach dem AEntG (Arbeitnehmerentsendegesetz) sind die Vorschriften über die Zahlung eines Mindestlohnes. Nach dem AEntG sind derzeit in den folgenden Branchen Mindestlohn-Tarifverträge anzuwenden (Stand 01.06.2011-Bundesministerium der Finanzen): Abfallwirtschaft einschließlich Straßenreinigung und Winterdienst Bau(haupt)gewerbe Dachdeckerhandwerk Elektrohandwerke Gebäudereinigungsleistungen Maler- und Lackiererhandwerk Sicherheitsdienstleistungen Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft Daneben gibt eine Rechtsverordnung nach § 11 AEntG ein Mindestentgelt für die… mindestlöhne im kfz gewerbe Höhe des des Sozialkassenbeitrags und des Mindestlohns für gewerbliche Arbeitnehmer in der Bauwirtschaft sowie Informationen zum Bruttolohn Seit 1. Januar 2015 hat Deutschland den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro. Jetzt heißt es: Dran bleiben. Der Mindestlohn muss wirksam umgesetzt und Datenbank Tarifabschlüsse - Hans-Böckler-Stiftung Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB. Sie ist in allen ihren Aufgabenfeldern der Gehaltsumfrage - machen Sie mit! Sie teilen - wir vergleichen! Ihre Angaben sind die Basis für den Gehaltscheck, den wir unter .lohnspiegel.de anbieten. mehr dazu: lohnspiegel, startseite, So vermeiden Arbeitgeber die Haftung 01.08.2005 | Spezialfall Bauwirtschaft So vermeiden Arbeitgeber die Haftung für Mindestlöhne und Urlaubskassenbeiträge . Unternehmen in der