Mindestlohn und Mindestlohn-Erklärung

Ein wesentlicher Bestandteil der Regelungen nach dem AEntG (Arbeitnehmerentsendegesetz) sind die Vorschriften über die Zahlung eines Mindestlohnes. Nach dem AEntG sind derzeit in den folgenden Branchen Mindestlohn-Tarifverträge anzuwenden (Stand 01.06.2011-Bundesministerium der Finanzen): Abfallwirtschaft einschließlich Straßenreinigung und Winterdienst Bau(haupt)gewerbe Dachdeckerhandwerk Elektrohandwerke Gebäudereinigungsleistungen Maler- und Lackiererhandwerk Sicherheitsdienstleistungen Wäschereidienstleistungen im Objektkundengeschäft Daneben gibt eine Rechtsverordnung nach § 11 AEntG ein Mindestentgelt für die… mindestlohn gaststättengewerbe niedersachsen Aktuelle Tarifverträge für Hotel- und Gaststättengewerbe der Bundesländer in Deutschland Dies ist eine Seite der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten, Region Süd Ost Niedersachsen, Wilhelmstr. 5 in 38100 Braunschweig, Tel.: 0531 / 24 27 40 Betrieb & Umwelt - lwk-niedersachsen.de Viele landwirtschaftliche Betriebe mit Sonderkulturen sind auf osteuropäische Saisonarbeitskräfte angewiesen. Einige Regelungen sind gegenüber den Website der NGG Region Bremen-Weser-Elbe Bremen 1. Mai Ökumenischer Gottesdienst: 9:00 Uhr in St.Johann mit Uwe Schneidewind Demonstration mehr dazu: region, bremen, weser, Die Gaststättenkonzession - Kosten und Die Gaststättenkonzession als rechtliche Erlaubnis. Welche Unterlagen sind nötig und welche Kosten können entstehen?

Tarifvertrag Gebäudereinigung 2014 zur Regelung der Mindestlöhne

Die Bundesregierung hat im September 2013 die Allgemeinverbindlichkeit des neuen Mindestlohntarifvertrags in der Gebäudereinigung beschlossen. (Vierte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen) Der Mindestlohntarifvertrag der Gebäudereinigung (Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks) gilt ab dem 1. November 2013 und hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Ab dem 1. Januar 2014 beträgt der Mindestlohn in der Innen- und Unterhaltsreinigung (Lohngruppe 1) 9,31 Euro im Westen und…