Besoldung, Bezüge und die Vergütung von Angestellten

Allgemein zur Erörterung: Entgelt im öffentlichen Dienst Als Besoldung werden in Deutschland die Amtsbezüge der Richter der staatlichen Gerichtsbarkeiten, der Soldaten und der Beamten bezeichnet. Damit meint man monatlich ausbezahlte laufende Bezüge. Im Gegensatz dazu dreht es sich bei Angestellten um eine Vergütung und bei Arbeitern um den Lohn. Eine 'Angestelltenbesoldung' in diesem Sinne kennen wir nicht. Angestellte und Arbeiter… tarifgruppe 2 öffentlicher dienst Auf der Jobsuche im öffentlichen Dienst? Finden Sie hier den passenden Job im öffentlichen Dienst. Rund ums Geld im öffentlichen Dienst - Ausgabe 2011 - Kapitel 8: Rente, Zusatzversorgung, Beamtenversorgung und Private Vorsorge, Teil 2 Fallgruppe 2 - forum.oeffentlicher-dienst.info • Zurück zu TV-L "Hallo Zusammen, in meinem Arbeitsvertrag steht, dass ich nach E9 "Fallgruppe 2 " · "Heißt das nicht die große E9 ?" "callum Die Krankenschwester und der Busfahrer, die Sparkassenangestellte oder der Postbeamte: Sie alle und noch viele Andere mehr sind Teil des öffentlichen mehr dazu: Öffentlicher, dienst, Krankmeldung erst nach 2 Tagen AW: Krankmeldung erst nach 2 Tagen im öffentlichen . Wenn man einschätzt, dass man möglicherweise nach maximal 3 Kalendertagen (Achtung: Samstag

TVöD - Tarifvertrag ab 2011

TVöD - Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst - das Tarifergebnis aus TVöD 2010: Tariferhöhung TVÖD 2011 und 2012 Die Verhandlungen wurden am 17.05.2010 abgeschlossen und der neue Tarifvertrag kann in Kraft treten. 1. Laufzeit 26 Monate: 01.01.2010 - 29.02.2012 2. Entgelt lineare Entgelterhöhung in 3 Stufen: 01.01.2010: +1,2% 01.01.2011: +0,6% 01.08.2011: +0,5% Anhebung des Leistungsentgelts (nur VKA): 2010: um 0,25%…