TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ

Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung (Eingangsstufe) ergibt sich aus § 4 des Entgeltrahmentarifvertrags. Der Anspruch… tariflohn bau bauhauptgewerbe west Die Löhne sind neben den Baustoffen der Kostenfaktor am Bau. Sie steigen derzeit nicht so stark wie die Baustoffpreise. Aber sie sind sehr differenziert Das Statistische Bundesamt stellt amtliche statistische Informationen zu Deutschland, den Bundesländern, Kreisen und Gemeinden zusammen und stellt die Mittellohn - Normen und Richtlinien, Quelle: f:data GmbH Weimar/Dresden, Handbuch Praktische Baukalkulation, Kostensicher kalkulieren mit x:bau ®, 2009, Seite 50. In der Summe aller Tabellensuche - übersichtlich und schnell. Mit dem Portal „Deutschland in Zahlen“ können Sie Ihre eigenen Tabellen und Statistiken erstellen. mehr dazu: startseite, deutschland, zahlen, Dachdecker-, Gerüstbauer- und Steinmetzhandwerk Im Rahmen der Sozialpartnerrichtlinie „Weiter bilden“ startete auf Initiative der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und des Bundesinnungsverbands des