Suche nach: unterweisungsvorlagen ausbildereignungsprüfung lackierer

Dipl.-Ingenieur m/w Fachrichtung Feinwerktechnik Dipl.-Ingenieur m/w Fachrichtung Feinwerktechnik, allg. Maschinenbau, Elektrotechnik. Projektleiter Produktions- und Prozessentwicklung. Vorkalkulation, Planung und Einführung von industriellen Produkten, Systemen und Antrieben. Projektplanung, Kalkulation, Erstellung von Arbeitsplänen, FMEA, Erstellung von Lastenheften. Erfahrung in der Prozesstechnik, EDV-Kenntnisse, ERP Systeme (SAP). Raum Schwarzwald. unterweisungsvorlagen ausbildereignungsprüfung lackierer:

Informatiker/in Konzipieren, Erstellen und Inbetriebnahme von graphischen Benutzeroberflächen für Anlagen ( Java, Oracle ). Sehr gute Java-Kenntnisse, Umgang mit relationale Datenbanken und SQL (bevorzugt Oracle). Raum Freiburg.

Entwicklungsingenieur Leistungselektronik (m/w) Sie entwickeln leistungselektronische Schaltungen bis 1000 V und MittelfrequenzWechselrichter bis 200 kW sowie die Steuerungssysteme für Plasmatechnik und Induktiven Erwärmung. Sie sind Diplom-Ingenieur/-in Elektrotechnik, Schwerpunkt leistungselektronische Schaltungen und Leistungshalbleiter. Sie können Produkte entwickeln vom Entwurf über Simulationsberechnungen bis hin zur Serienreife. Gute technische Englischkenntnisse erforderlich.

Lesenswert: Bodenpersonal Gehalt Flughafen TVöD – Tarifvertrag ab 2011 Besoldung, Bezüge und die Vergütung von Angestellten Überweisungsplan Kindergeld 2011 Tariflohntabelle Kfz-Mechaniker Kfz-Mechatroniker Zwei und Drei Schichtkalender 2011 Lohnsteuertabellen Bruttolohn