ein Berichtsheft ist der Ausbildungsnachweis über die Berufsausbildung, es dient neben pädagogischen Funktionen auch der Steuerung und Kontrolle des Auszbildenden.
Ausbildungsnachweise (das Berichtsheft) sind sorgfältig zu führen und der Ausbilder hat den Ausbildungsnachweis regelmäßig durchzusehen.

Beispiele für kurze Angaben der ausgeführten Tätigkeit einschließlich der Werkstoffangabe, der eingesetzten Maschinen,
Werkzeuge und Hilfsmittel (Prüfzeuge).

Fräsen eines Zahnrades aus Polyamid an der Universalfräsmaschine mit Hilfe des
Teilkopfes
Aufbau einer pneumatischen Steuerung mit zwei Zylindern und Stellgliedern
Messen der Leitfähigkeit in Trink- und Brauchwasser
Programmiertechnik, Programmiermethoden anwenden (Modulare Verfahren)

Vergleichen von Angeboten aus dem Bereich Hilfsstoffe hinsichtlich Qualität, Stückpreis und Lieferzeit
Kontrolle von Lieferscheinen mit der Bestellung

Berufe: Metall und Elektro, Straßenbauer, Software, Security, Kaufmännische Berufe, Anlagenmechaniker, Pflichtberichtsheft Themen Kaufland, Altenpflegerin / Altenpfleger, Anerkannte Fortbildungsabschlüsse in der Medienwirtschaft, Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen, IT-Berufe, Kaufmännische Berufe, Spezielle Themen, Technische Berufe

Berichtsheft Ausbildungsnachweis: In den Ausbildungsordnungen ist vorgeschrieben, dass Auszubildende einen Ausbildungsnachweis führen. Dazu ist ihnen während der Ausbildungszeit Gelegenheit zu geben. Hinweis „BLok - Das Online-Berichtsheft” ist deutschlandweit und für alle Ausbildungsberufe verfügbar. Ausbildungsunternehmen können sich über das Informationsportal anmelden. Dein Berichtsheft/Ausbildungsnachweis zur Ausbildung ... Jetzt NEU: Der Ausbilderzugang von berichtsheft-kostenlos.de! Mit dem neuen Zugang für Ausbilder ist es jetzt möglich, direkt online die Berichtshefte der eigenen Auszubildenden einzusehen, Kommentare zu hinterlassen, und die Seiten zum Druck freizugeben. Online Berichtsheft. Die Digitalisierung des Berichtshefts ermöglicht es Ihren Auszubildenden, jederzeit alle Informationen online zu erfassen und an den Ausbilder zu übermitteln. Tags: Azubiheft, digitale, Online, Mit dem Online-Berichtsheft schreibst Du Deine Berichte im Internet und druckst sie später aus. Dadurch sparst Du Zeit und kannst dich stärker auf Deine Ausbildung konzentrieren. Hallo, da es bald zur Zwischenprüfung geht und die IHK das Berichtsheft haben möchte stellt sich mir nun die Frage, wie ich die am besten abhefte??

Veröffentlicht von

Du findest mich auch auf Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.