4.1 Eingrenzung der Angebote

Das Angebot an Bearbeitungszentren zur Holzbearbeitung ist sehr breit. Die Hersteller entwickeln ständig verbesserte Versionen ihrer Maschinen, um der Konkurrenz in den eigenen Reihen immer einen Schritt voraus zu sein.

Durch die Insolvenz vieler großer und kleiner Unternehmen der Holzbearbeitungsbranche ist auch das Angebot an Gebrauchtmaschinen fast unüberschaubar.

Aus der Marktrecherche durch Anfragen bei Maschinenhändlern und Herstellern sowie eines Messebesuchs haben sich mehrere interessante Anbieter herauskristallisiert.

Anhand der festgelegten detaillierteren Anforderung wurden gezielt acht Angebote eingeholt, die dem Budget und den technischen Bedingungen nahe kommen. Alle Angebote betreffen gebrauchte Maschinen.

Zur Eingrenzung der Angebote wurde eine Entscheidungshilfe als Pflichtenheft mit K.o.-Kriterien erstellt.

Tabelle 1: Beispiel Entscheidungshilfe

Entscheidungshilfe zur Vorauswahl der Angebote CNC-Bearbeitungszentrum

Hersteller / Händler: WEEKE Kuper
Baujahr / Typ: 2002 BHC350
Zustand gut
Fragen zum Anbieter Daten Bewertung
Seit wann auf dem Markt? 1945 +++
Anzahl der Anwenderbetriebe? viele ++
Technische Fragen Ja Nein
Entsprechen die Fahrwege den Vorgaben? X
Automatischer Werkzeugwechsel? X
Universelles Spannfutter? X
Ist das Angebot erweiterungsfähig? X
Manuell beschickbar? X
Doppelbearbeitung möglich? X
Platzsparende Bauweise? X
Neumaschine?
X
EDV-Fragen Ja Nein
Lösung zur direkten Dateneingabe? X
Programm im Angebot? X
NC-Daten speicherbar? X
Onlinehilfe – befehlsbezogen? X
Schnittstellen Ja Nein
Datenübernahme von CAD-Programm? X
Nötige Datenformate unterstützt? X
Sind eigene Anpassungen möglich? X
Bietet der Hersteller Anpassungen? X
Unterlagen Ja Nein
Wartungshandbuch X
Schulungsunterlagen X
Unterstützung Ja Nein
Bieten Sie Einzelschulungen an? X
Bieten Sie Gruppenschulungen an? X
Unterstützung per Fernwartung? X
Inbetriebnahme X

X
24 Stunden vor Ort Service? X
Lieferzeit im Zeitrahmen (max 2 Monate) X
Referenzkunden? X
Kosten / Preis Summe Bewertung
Angebotspreis

Inbetriebnahme 3500
Anschaffungskosten inkl. Werkzeugen 99950
Wartungskosten

Hotlinekosten

Schulungskosten / Einzelschulung

Schulungskosten / Gruppenschulung 1500
Spesen (Fahrtkosten)





Ja Nein
Angebot weiterverfolgen? X

Ausgewählt werden die zwei interessantesten Angebote, welche nun technisch und wirtschaftlich verglichen werden sollen. Es handelt sich jeweils um Angebote desselben ortsansässigen Holzbearbeitungs­maschinenhändlers, deshalb gleichen sich die folgenden Bedingungen. Die Lieferzeit beträgt laut Angebot 1 – 2 Monate.

Zahlung: 50 % bei Bestellung

45 % bei Lieferung

5 % nach Inbetriebnahme


Projektarbeit im Rahmen der Prüfung Technischer Betriebswirt (IHK):
"Entscheidungsgrundlage zur Auswahl und Beschaffung eines Bearbeitungszentrums (BAZ) in Form einer CNC-Maschine für eine kleine Schreinerei."
Copyright © 2005 J.W. jobLOGIK

Veröffentlicht: 29. November 2010 JW

Autor: JW:

Du findest mich auch auf Google+, Twitter und Facebook!

Schreibe einen Kommentar