Tarifvertrag Gebäudereinigung 2014 zur Regelung der Mindestlöhne

Die Bundesregierung hat im September 2013 die Allgemeinverbindlichkeit des neuen Mindestlohntarifvertrags in der Gebäudereinigung beschlossen. (Vierte Verordnung über zwingende Arbeitsbedingungen) Der Mindestlohntarifvertrag der Gebäudereinigung (Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks) gilt ab dem 1. November 2013 und hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Ab dem 1. Januar 2014 beträgt der Mindestlohn in der Innen- und Unterhaltsreinigung (Lohngruppe 1) 9,31 Euro im Westen und… gerade und ungerade wochen 2014 IM DIENSTE DER UMWELT Eine Information der Abfallbetriebe des Nationalparklandkreises Birkenfeld 2016 Abfallbetriebe des Nationalparklandkreises Birkenfeld Wichtige Informationen über die Abfallentsorgung im Landkreis Augsburg Übersichtsblatt über die Abfallwirtschaft im Landkreis Augsburg s 1st Frauenfitnessstudios Herzlich willkommen! ´s 1st. bietet Fitness für Frauen in Potsdam! Lassen Sie sich von unserem hoch qualifizierten Team und exklusiven Ambiente Richtig NEIN sagen - aber wie? Ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen tragen dazu bei, sich vor gewaltsamen Übergriffen mehr dazu: sportverein, startseite, Portal für Ausbildung, Weiterbildung und Stundenpläne | Dresden Bei Anzeigenproblemen der Stundenpläne bitte den Aktualisieren-Button des Browsers oder die "F5" Taste drücken, um die neuste

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ

Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung (Eingangsstufe) ergibt sich aus § 4 des Entgeltrahmentarifvertrags. Der Anspruch…

4.3.1 Fortbildung

Die örtliche Berufsakademie der Handwerkskammer bietet einen modularen Kurs „CNC/CAM Fachkraft / Holz“ an. Dieser Kurs besteht aus einem Grundkurs mit 40 Unterrichtseinheiten, dem CNC-Aufbaukurs mit 50 UE sowie 15 UE zur Prüfungsvorbereitung. Die Module können auch einzeln besucht werden. Der Gesamtlehrgang endet mit einer Prüfung vor der Handwerkskammer, die Teilnehmer erhalten ein Zeugnis. Der Kurs findet außerhalb der Arbeitszeit statt, dauert…

4.8 Terminplan Balkendiagramm der Projektrealisierung

Um die Zeitdauer der Projektrealisierung abschätzen zu können, sind hier in einem Balkendiagramm die einzelnen Realisierungsetappen grob dargestellt. Tabelle 9: Zeitdiagramm Beschreibung Woche 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 1 Maschinenbezogene Aufgaben Tage 1,2 Reservierung der Maschine beim Händler 1 1,3 Detailplanung Maschinenanordnung 10 1,4 Bestellung auf Abruftermin 1…