Bodenpersonal Gehalt Flughafen Die Gewerkschaft Verdi ist zuständig für die Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern der meisten Boden-Mitarbeiter der Lufthansa, GlobeGround Berlin (GGB), Ground Service International (GSI) und des Konkurrenten Acciona. Ver.di fordert Einkommenserhöhungen bei GGB sowie die Aufnahme der Tochterfirma GSI in die GlobeGround-Tarifverträge. Bei Acciona will die Gewerkschaft gegen Gehaltskürzungen vorgehen. Lufthansa… landesamt: LANUV bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt zwei weitere Wolfsnachweise im Wolfsgebiet Schermbeck. Das Landesamt für Finanzen (LfF) mit Sitz in Würzburg ist eine Landesbehörde, die dem Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat unterstellt ist. Bayerisches Landesamt für Schule Herzlich willkommen beim Bayerischen für Schule! Zum 01.01.2017 hat der Freistaat Bayern in Gunzenhausen im Herzen des Fränkischen Seenlandes eine neue Behörde errichtet - das Bayerische für Schule. Als technische Behörde ist es unser Ziel sicherzustellen, dass Messgeräte im geschäftlichen und amtlichen Verkehr die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. mehr dazu: bayerisches, landesamt, für, Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Im Beisein von Mitarbeitern des LVGL testet Minister Jost das neue Gravimeter. Das für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung (LVGL) versteht sich als fortschrittlicher Dienstleister, der neben Auszügen aus dem Liegenschaftskataster topographische und historische Karten

TARIFVERTRÄGE ZEITARBEIT DGB / iGZ Tarifverträge Zeitarbeit DGB/BZA (2010 – 2013), gültig ab 1. Juli 2010 Entgelttarifvertrag Zeitarbeit Zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.) und den unterzeichnenden Mitgliedsgewerkschaften des DGB (IG BCE, NGG. IG Metall, GEW, ver.di, IG BAU, GdP) § 2 Entgelte Es werden die nachfolgenden Stundenentgelte gezahlt. Der Anspruch auf die Grundvergütung…

Fertigungsingenieur m/w Ingenieur aus dem Bereich Maschinenbau oder Feinwerktechnik, der bereits erste praktische Erfahrungen sammeln konnte. Alternativ Techniker mit umfangreichen Kenntnisse in der Fertigung. Unterstützung der Fertigungsleitung im operativen Geschäft. Optimierung der Qualität und der Organisation. Weiterentwicklung von Abläufen und die Steigerung der Produktivität in der Produktion. Organisatorisches Geschick, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Selbstständigkeit…