Als Elternunterhalt ist die rechtliche Verpflichtung von Kindern und (indirekt) auch Schwiegerkindern zu verstehen, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten durch Unterhaltszahlungen den Lebensbedarf der (Schwieger-)Eltern zu sichern. Die Rechtsgrundlage für diese Ansprüche gegen erwachsene Kinder … Weiterlesen

Aktuelles zu Unterhalt

Unterhalt ist das, was eine Person leistet, um für den Lebensbedarf einer anderen Person aufzukommen. Unterhalt kann zum Beispiel geleistet werden durch Geld, durch Sachen, aber auch durch Erziehung, Betreuung, Pflege und persönliche Zuwendung. Bei MINDERJÄHRIGEN Kindern wird der Kindergeldanteil mit dem Unterhalt verrechnet - unten sehen Sie das Ergebnis aus Unterhalt und Kindergeldabzug. Bei VOLLJÄHRIGEN Kindern ist das Kindergeld an das Kind auszuzahlen - das Kindergeld wird als Unterhalt | Übersetzung Englisch Deutsch Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen! Bitte immer nur genau eine Deutsch-Englisch-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Eltern müssen ihren volljährigen Kindern Unterhalt zahlen, bis sie die erste berufliche Ausbildung abgeschlossen haben. Der Unterhaltsanspruch endet also nicht mit dem 18. mehr zum Thema: unterhaltszahlung, für, Kinder, egal ob ehelich oder unehelich, haben Anspruch auf Alimente, wenn sich die Eltern trennen. (Kindesunterhalt) Alle Eltern, denen die Betreuung gemeinsamer Kinder keine Arbeit oder nur Teilzeit erlaubt haben Anspruch auf Unterhalt. Wie lange muss man Unterhalt zahlen? Mehr zur Unterhaltspflicht sowie zur Dauer von Trennungs-, Kindes- und nachehelichem Unterhalt erfahren Sie hier! ↑canoonet „unterhalten“ ↑ Ralf Berhorst: Im Dienst des Kaisers. In: GeoEpoche: Die . Nummer Heft 53, 2012 , Seite 144-153, Zitat Seite 153.